Euro Flug Simulator – Das exklusive Interview mit dem Entwickler

0

Du findest, Flugsimulationen sind langweilig und schwer zu bedienen? Neben den bekannten Titeln „X-Plan“ und „Microsoft Flight Simulator“ soll nun ein vereinfachter Simulator kommen. Er enthällt sogar zahlreiche Features, die es noch nie in einem Flugsimulator gab.

Das kleine Entwicklerteam „Caipirinha Games“ aus  Altenholz in der Nähe von Kiel entwickelt seit längerer Zeit einen Simulator der Extraklasse.  Wir konnten am Mittwoch in der Business Area von Aerosoft mit dem Entwickler „ Joachim Meyer“ sprechen und haben sogar exklusive Bilder mitgebracht.

euroflug-simulator-4

Wie kam die Idee zu diesem Simulator?

Einige Flugsimulatoren sind leider für viele Spieler schwer zu bedienen. Wir wollen dem Nutzer endlich auch mal die Möglichkeit geben ,auch ohne Erfahrung ein Flugzeug fliegen zu können.  Aerosoft und wir haben uns diese Idee sehr gut überlegt und wollten dies realisieren. Besoners für Kinder soll der Simulator geeignet sein. Nun, seit zahlreichen Monaten, werken wir kontinuierlich an dieser Version und wollen es am 27.10 dieses Jahres mit Aerosoft veröffentlichen.

euroflug-simulator-1

Welche besonderen Features wird es geben?

Neben der einfachen Bedienung wird es auch insgesamt neun europäische Flugplätze und sieben europäische Fluglinien geben. Des Weiteren bringen wir den Airbus A320 und ein kleines Propellerflugzeug mit. Die gesamten Flugplätze und das Cockpit sind originalgetreu nachgebaut und die Copilotin bzw. der Copilot werden realistisch nachgestellt und auch animiert. Darüber hinaus gibt es auch Hilfspfeile und Hilfslinien, die den Flugweg markieren. In anderen Flugsimulatoren gibt es diese Funktion leider nicht. Abstürze sind nicht möglich, da es um den Flugkurs sogenannte Begrenzungen sind. So ist ein großes Abweichen des Kurses ebenfalls nicht möglich.

Auch die Flugansagen sind original und werden beispielsweise beim Starten des Flugzeugs automatisch abgespielt. Im Simulator haben wir auch den Funkverkehr so authentisch wie möglich gemacht. Erfreulicherweise haben wir eine gute Kooperation mit Lufthansa. Somit können wir eine bessere Qualität des Simulators garantieren.

euroflug-simulator-3

Auf welcher Game Engine basiert das Spiel?

Momentan entwickeln wird auf der Unity 3D Game Engine und wollen dadurch die Grafik und Funktionen noch performanter und einfacher für den Spieler machen.

Wie soll es nach dem Release weitergehen?

Unser Ziel ist es ein Spiel rauszubringen, was reich an Features und dennoch einfach ist. Daher wollen wir auch nach dem Release weitere Updates veröffentlichen und wenn der Bedarf da ist, können wir auch das Spiel mit weiteren Features versehen. Allerdings gibt es momentan keinen Modding Support. Wir lassen uns überraschen und werden, wenn die Community sich aufgebaut hat, noch Modding Tools veröffentlichen.

euroflug-simulator-2

Unser Team bedankt sich bei  Joachim für das tolle und nette Gespräch. Auch ein großes Dankeschön geht an Nathalie Kindel, die uns die Termine für die Interviews organisiert hat.

Quelle: GamesAry Team, Aerosoft

Dies könnte Dich auch interessieren!

American Truck Simulator – Wichtiger Highway bald geschlossen Bei Deinen zukünftigen Reisevorhaben musst Du beachten, dass der küstennahe "California Highway 1" vorerst geschlossen bleibt. Ein großer Erdrutsch hat die Schnellstraße unter sich "begraben" - nun können keine Fahrzeuge mehr dort lang fahren. Dies gehe aus echten Medienberichten hervor. Die Entwickler, SCS Software, bemühen sich, in das Spiel immer etwas Neues einzubringen. Nun haben sie auch ...
OMSI 2 Add-on HafenCity – Exklusives Interview mit Darius Bode Was soll nun das neue Add-on bieten? Was waren die besonderen Schwierigkeiten? Diese und weitere Fragen konnten wir Darius Bode stellen. Viele Hamburg Tag & Nacht Fans können sich jetzt schon auf spannenden Content für Ihre OMSI 2 Installation freuen, denn nicht nur zwei besondere Linien werden geliefert, sondern auch neue Busse! Lass uns mit dem Interview beginnen. Wie kamst du auf die Idee ...
Bau Simulator 2015 – DLC „Liebherr A918“ und „Deluxe Edition“ erschien... Astragon veröffentlichte für den Bau Simulator 2015 das bereits achte DLC. Hierbei handelt es sich um den (Mobil-)Bagger "Liebherr A 918". Dieser Bagger sei der größte Wunsch der Community gewesen - und nun gibt es ihn. Das reicht dem Entwicklerteam "weltenbauer." aber noch nicht: Ebenso veröffentlichten sie eine, prall gefüllte "Deluxe Edition". Das Liebherr DLC beinhaltet noch zwei weitere Li...
American Truck Simulator – „Heavy Cargo Pack“ erschienen Die tschechischen Entwickler "SCS Software" veröffentlichten für den American Truck Simulator das "Heavy Cargo Pack". Es enthalte eine Reihe neuer Features sowie neun verschiedene (Schwerlast-)Anhänger. Die Ladungen, wie beispielsweise ein Bulldozer oder eine Fräsmaschine, seien zwischen 25 und 56 Tonnen schwer. Die amerikanischen Anhänger seien sehr besonders, führen die Entwickler an und mach...