Autobahn Simulator 2 – Ein neuer Simulator der Superlative?

Ansgar von Nordrheintv Play hat uns exklusives Material aus der Entwicklerschmiede "Z-Software" mitgebracht, welche wir Euch nicht vorenthalten wollen!

0

Mit dem Autobahnpolizei-Simulator 2 bringen Aerosoft und Z-Software noch Ende des Jahres den Nachfolger der Polizei-Simulation „Autobahn Police Simulator“ heraus. Nachdem der erste Teil weder durch Grafik noch durch Gameplay bestechen konnte, wirkt der zweite Teil, der in einer frühen Version bereits im Rahmen eines Preview-Videos von nordrheintvplay vorgestellt wurde, vielversprechend. Die Basis (Unity-Engine) ist zwar dieselbe wie beim ersten Teil, ansonsten hat sich aber im Prinzip alles verändert.


Charakter Anpassungen

Im Spiel startet man in der Rolle eines leicht verspäteten Polizei-Anwärters, darf sich artig beim Pförtner anmelden und wird durch danach folgende Quests langsam in die neue Rolle als Polizist und die Räume der Wache eingeführt – womit das erste neue wesentliche Feature bereits erwähnt wäre: Die Polizeiwache ist nun begehbar. In der Wache warten zahlreiche Aufgaben und Möglichkeiten auf den Polizisten.

Der Autobahnpolizei Simulator 2 ist bisher deutlich detaillierter als sein Vorgänger, zumindest jetzt in der aktuellen Entwicklungsversion.

Abläufe der Simulation

So ist es ihm zum Beispiel möglich, seine Schicht (z.B. Früh- oder Spätschicht) auszuwählen, er kann am Computer neue Fähigkeiten, Autos oder Räume freischalten und kann die freigeschalteten Räume (z.B. Schießstand oder Archiv) dann auch nutzen. Hat man sich zur Schicht angemeldet, die Dienstkleidung angelegt und fühlt sich bereit für den Einsatz, darf man in seinen Wagen einsteigen. Zur Auswahl werden im Autobahnpolizei-Simulator 2 ein Van der wie ein VW T5 anmutet, ein Funkstreifenwagen als Kombi, der aussieht wie ein BMW und ein ziviler Streifenwagen, der ebenfalls an einen BMW erinnert – stehen. Einsätze kann man in dem Preview-Video zwar noch nicht sehen, auf der Facebook-Seite des Spiels wurden allerdings erste Bilder gepostet, die zumindest erahnen lassen, worum es bei den Einsätzen im Spiel gehen könnte.

Viele neue Features und vor allem ein realistisches Verhalten der KI soll das Spiel noch realistischer machen.

Wissenswertes zum Schluss

Das was zu sehen war, sieht auf jeden Fall vielversprechend aus. Es bleibt zu hoffen, dass die Entwickler ein fertiges Spiel herausbringen und sich in dieser Hinsicht kein Beispiel an den Aerosoft-Produkten Notruf 112 und Fernbus-Simulator nehmen. Einen Multiplayer-Modus wird das Ende des Jahres erscheinende Spiel zwar nicht haben, dafür aber vertiefte Modding-Möglichkeiten. Es bleibt abzuwarten, was Publisher und Entwickler in Zukunft zum Spiel veröffentlichen werden.

Auch ein Hubschrauber wurde bisher mit integriert. Wir sind gespannt.

Quelle: Ansgar Blauth [Nordrheintv Play]

Dies könnte Dich auch interessieren!

Notruf 112 Add-on KEF – Das Kleineinsatzfahrzeug kommt! Notruf 112 – Die Feuerwehr Simulator ist schon seit einigen Monaten auf dem Markt und wird regelmäßig mit neuen Features und Verbesserungen in Updates gepflegt. Jetzt kündigten die Entwickler „Crenetic“ und der Simulationsspielpublisher „Aerosoft“ ein neues Add-on, das „KEF“, ein Kleineinsatzfahrzeug an! Das Add-on soll voraussichtlich am 1. Juni 2017 für etwa 15 Euro als Download Edition bei Steam sowie bei anderen Händlern erhältlich sein. Weitere Informationen gibt es zum jetzigen Zeitpunk...
American Truck Simulator „New Mexico“ – Tankstelle gleich nicht nur Tankstelle Tankstellen und Rastplätze sind ein Lebensbestandteil vieler Truckerfahrer, stellte die tschechische Entwicklerschmiede "SCS Software" fest. Im kommenden DLC "New Mexico" seien diese im Fokus. Auch an kleinen und feien Rastplätzen werde gearbeitet. Damit dies gelinge, werden nicht die im Add-On sehr häufig verbauten "Prefabs" benutzt, sondern einzelne Objekte bzw. Bausteine kombiniert. Dies mache jeden Standort einzigartig. Je nach Lage des Rastplatzes werden an jedem Rastplatz unterschiedlic...
Steam Summer Sale – Dann wird zugeschlagen! Schon bald beginnt der von vielen beliebte "Steam Summer Sale". Dies geht aus einer Meldung von der Redaktion "Chip Online" hervor. Über 14 Tage soll er sich erstrecken - vom 22. Juni bis zum 5. Juli. Und jedes Jahr gibt es (unglaublich) hohe Rabatte auf alle Spiele! Das Datum sei geleaked worden, teilt die Redaktion "Chip Online" mit. Ob der Termin stimmt, dürfte sich in Kürze herausstellen. Der Plattformbetreiber von Steam, Valve, bietet den Nutzern dabei unschlagbare Preise. Zusätzlich hab...
Cattle and Crops – Neues Gameplay-Video veröffentlicht Die Entwickler der von vielen erwarteten Landwirtschafts-Simulation "Cattle and Crops", Masterbrain Bytes, veröffentlichten ein neues Gameplay-Video. In diesem werden unter anderem die physikalischen Verhaltensweisen und das Grubbern mit einem Claas vorgestellt. Noch im Jahr 2017 soll das Spiel in der Early-Acces-Phase veröffentlicht werden. https://www.youtube.com/watch?v=uIhfX5jMz5M