„theHunter: Call of the Wild“ erschienen

0

Der Spielepublisher Avalanche Studios veröffentlichte die Jagd-Simulation „theHunter: Call of the Wild“. Die Vorgänger des Spiels gehörten zu den beliebtesten Jagd-Simulationen auf dem Markt – und nun dürfen sich Spieler auf noch mehr atemberaubende Jarderlebnisse gefasst machen, die es so vorher noch nicht gab.

Die wunderschöne, 129 Quadratkilometer große begehbare Welt sei voller Leben – von majestätischen Hirschen bis zu beeindruckenden Bisons. Kleinigkeiten wie Vögel, Kriechtiere und Insekten der Wildnis fehlen hier nicht. Die Entwickler des Spiels, Expansive Worlds, haben viele verschiedene Bereiche auf der Map abgedeckt: Man begegnet Feuchtgebieten, dichten Wäldern, üppigen Tälern sowie auch weiten Feldern.

Es wurde sehr viel Wert auf ein realistisches Tierverhalten, dynamische Wetterereignisse und reale Tages- und Nachtzyklen gelegt. Wie die Entwickler mitteilten, sei eine hochrealistische Akustik an Bord – sie sei ebenfalls so wichtig wie die gut umgesetzte Grafik. Um ein möglichst gutes Spielerlebnis zu schaffen, arbeiten alle Systeme abgestimmt zusammen. Zudem überzeugt das Spiel durch einen einzigartigen Multiplayermodus. In einer Session können bis zu 8 Freunde/Spieler in vielen verschiedenen Modi zusammenspielen. Es gibt dabei jede Menge Herausforderungen, Missionen und Ereignisse.

Nach und nach können dem Charakter neue Gewehre, Handfeuerwaffen und Bögen zum Equipment hinzugefügt werden. Der Charakter kann mit verschiedenen Fähigkeiten und Ausrüstungen „weiterentwickelt“ werden.

Die Jagd-Simulation kann für 29,99 € auf Steam erworben werden.

theHunter: Call of the Wild™ kaufen!

Dies könnte Dich auch interessieren!

American Truck Simulator – Wichtiger Highway bald geschlossen Bei Deinen zukünftigen Reisevorhaben musst Du beachten, dass der küstennahe "California Highway 1" vorerst geschlossen bleibt. Ein großer Erdrutsch hat die Schnellstraße unter sich "begraben" - nun können keine Fahrzeuge mehr dort lang fahren. Dies gehe aus echten Medienberichten hervor. Die Entwickler, SCS Software, bemühen sich, in das Spiel immer etwas Neues einzubringen. Nun haben sie auch ...
Bau Simulator 2015 – DLC „Liebherr A918“ und „Deluxe Edition“ erschien... Astragon veröffentlichte für den Bau Simulator 2015 das bereits achte DLC. Hierbei handelt es sich um den (Mobil-)Bagger "Liebherr A 918". Dieser Bagger sei der größte Wunsch der Community gewesen - und nun gibt es ihn. Das reicht dem Entwicklerteam "weltenbauer." aber noch nicht: Ebenso veröffentlichten sie eine, prall gefüllte "Deluxe Edition". Das Liebherr DLC beinhaltet noch zwei weitere Li...
American Truck Simulator – „Heavy Cargo Pack“ erschienen Die tschechischen Entwickler "SCS Software" veröffentlichten für den American Truck Simulator das "Heavy Cargo Pack". Es enthalte eine Reihe neuer Features sowie neun verschiedene (Schwerlast-)Anhänger. Die Ladungen, wie beispielsweise ein Bulldozer oder eine Fräsmaschine, seien zwischen 25 und 56 Tonnen schwer. Die amerikanischen Anhänger seien sehr besonders, führen die Entwickler an und mach...
Neuer Landwirtschafts-Simulator für mobile Geräte erschienen Ab heute ist der Landwirtschafts-Simulator 2018 für die mobilen Geräte verfügbar. Nach dem der Landwirtschafts-Simulator 17, für den Computer und Konsolen, Millionen Spieler fasziniert, ist die nächste Version für den Nintendo 3DS™ und die PlayStation®Vita erhältlich.  In dieser Simulation für die mobilen Geräte gibt es alles, was ein moderner Bauer braucht. Seit der neuen Version können jetzt ...