Bus-Simulator 16: Citaro-DLC bekommt weitere Modelle

1

Wie wir vor einiger Zeit bereits berichtet hatten, arbeitet stillalive studios an einem neuen DLC für ihren Bus-Simulator 16. Und wie bereits beim ersten DLC MAN Lion’s City A47 M setzt man auch jetzt wieder auf lizenzierte reale Fahrzeuge, nämlich auf die Citaro-Reihe von Mercedes-Benz.

Bis heute wurden drei Modelle des DLCs vorgestellt: Der 12m-Solowagen, die kürzere 10m-Version Citaro K und das Gelenk-Modell Citaro G mit einer Gesamtlänge von knapp 18m. Das K-Modell wird mit zwei Türen ausgestattet sein, der Standard- und der Gelenkbus hingegen mit jeweils drei Türen.

Wo das DLC am Ende preislich liegen wird, ist noch nicht bekannt gegeben worden. Doch wir sind uns ziemlich sicher, dass man sich hier um einiges über dem Preis des MAN-DLCs orientieren wird.

Quelle: Facebook

Dies könnte Dich auch interessieren!

Bus Simulator – DLC „Mercedes-Benz Citaro“ angekündigt Vor längerer Zeit teilten die Entwickler des Bus Simulators mit, dass sie mit dem beliebten deutschen Hersteller Mercedes-Benz in Kooperation stehen. Und ein Mercedes-Benz Citaro DLC wird den Bus Simulator erweitern. Mit dem ersten Bild des Busses kann ein erster Einblick auf eine Solovariante gewonnen werden. Der Bus ist rund 12,1 Meter lang und bietet Platz für 33 Fahrgäste. Zudem besitzt er 3 Türen, wodurch er perfekt für den Stadtverkehr geeignet ist. Wie die Entwickler mitteilten, ste...
Notruf 112 – Funktionsfähiger Funkstatus Dieser Artikel wird laufend aktualisiert. crenetic. veröffentlichte ein neues Beta-Update für die Feuerwehrsimulation Notruf 112, welches diverse Neuerungen und Verbesserungen beinhaltet. Der Funktstatus ist unter anderem nun funktionsfähig. Wenn der Spieler eine Spazierfahrt macht, werden keine Einsätze generiert. Einsätze werden nur noch generiert, wenn der Status "Einsatzbereit auf Wache/über Funk" aktiv ist. Das Spiel kann von nun an pausiert werden. Weiterhin pausiert das Spiel automa...
Das ist „Virtual Rides 3“! Einmal ein Fahrgeschäft steuern und die Leute zum Kreischen bringen? - In Virtual Rides lll ist es möglich. Es ist die Fortsetzung der sehr beliebten Vorserien. Die dritte Version soll noch mehr Features und mehr als 10 einzigartige Fahrgeschäfte enthalten. Virtual Rides 3 bietet einen unglaublich 120.000qm² großen Kirmesplatz mit mehr als 100 Buden. Du kannst die Fahrgeschäfte Deinem individuellen Geschmack anpassen, wie die Bauteile selbst, die Farbe der Bauteile und die Dekoration - alles ...
„theHunter: Call of the Wild“ erschienen Der Spielepublisher Avalanche Studios veröffentlichte die Jagd-Simulation "theHunter: Call of the Wild". Die Vorgänger des Spiels gehörten zu den beliebtesten Jagd-Simulationen auf dem Markt - und nun dürfen sich Spieler auf noch mehr atemberaubende Jarderlebnisse gefasst machen, die es so vorher noch nicht gab. Die wunderschöne, 129 Quadratkilometer große begehbare Welt sei voller Leben - von majestätischen Hirschen bis zu beeindruckenden Bisons. Kleinigkeiten wie Vögel, Kriechtiere und Inse...