Der AGG 300 ist der erste Doppelgelenkbus in OMSI. Wie gut ist er wirklich? Was kann und bietet er? Wir haben ihn sehr ausführlich getestet!

Der Bus

Auf den ersten Blick fällt das sehr schöne 25-Meter lange Modell des Busses auf. Es gibt keine augenscheinliche Abweichungen im Gegensatz zur Realität. Zudem sind alle Texturen schön und gestochen scharf. Bei der Umsetzung wurde vor allem auf das Detailreichtum geachtet, was auch sehr gut gelungen ist.

20161204123903_1

Im Bus gibt es viele Bedienbare Elemente – das Fahrerpult kann verstellt werden, Notschalter betätigt und Sitze heruntergeklappt werden. Es ist schwierig, mit zwei Gelenken die Physik möglichst originalgetreu umzusetzen. Doch das physikalische Verhalten ist sehr realistisch und bei den Gelenken gibt es keine Bugs. Mit dem Bus ist es teilweise, aufgrund 25 Meter Länge, sehr schwer um Kurven zu kommen. Das stellt den Spieler vor eine neue Herausforderung und Spielspaß ist garantiert.

20161204123227_1

Viele passende und originalgetreue Sounds wurden dem Bus versehen. Als Fahrscheindrucker wurde der Almex aus dem Drei Generationen Add-On verwendet. Auf dem Touch-Display wird alles scharf dargestellt. Auffällig ist das teilweise sehr unrealistische Verhalten des ZF-Getriebes. Unter anderem schaltet es sehr ruckartig. Bekanntlich fahren Doppelgelenkbusse des Typs VanHool AGG 300 nur in den deutschen Städten Hamburg und Aachen. Viele Hamburger Repaints wurden umgesetzt, darunter auch Werberepaints, wie 100 Jahre Hochbahn, Nivea, Cremel, XXL und Baumarkt. Wünschenswert wäre noch ein „Aachener“-Repaint.

20161204123155_1

Der „Sonderbus“

Als Überraschungsbus ist der VanHool A330 enthalten. Der 12-Meter-Stadtbus (ohne Gelenk) ähnelt dem Doppelgelenkbus AGG 300 sehr.

20161204123205_1

Die Performance

Obwohl der sehr nennenswerte Entwickler, Darius Bode, bisher Busse mit guter Performance erstellt hat, ist die Performance des VanHools AGG 300 alles andere als gut. Mehrere Probleme, wie das leichte Wackeln im Stillstand, wurden schon im ersten Update behoben. Es werde aber noch Updates geben, die den Bus und die Performance verbessern.

Pro & Kontra 

Pro 

  • Sounds sehr realistisch
  • Schöne und scharfe Texturen
  • Schönes detailreiches Modell
  • realistische Physik
  • Mehrere Repaints eingebunden (Weiß, 100 Jahre Hochbahn, Nivea, Cremel, XXL, Baumarkt, W-LAN)
  • Viele Bedienbare Elemente
  • Zusatzbus AGG 300 enthalten
  • Viel Spielspaß
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Kontra

  • Schlechte Performance
  • Almex Fahrscheindrucker verwendet
  • ZF-Getriebe hat Verbesserungsbedarf
OMSI 2 – Doppelgelenkbus AGG 300 Add-On günstig kaufen!

Wenn Du dir das Add-On über diesen Link kaufst und diesen Gutschein eingibst: GAMSARY-AGG5, erhälst du 20% Rabatt.

Dies könnte Dich auch interessieren!

Fernbus Simulator DLC “Comfort Class HD” im Test Es ist das zweite Bus-DLC für den Fernbus Simulator überhaupt. Neben den Herstellermarken MAN und Neoplan fügen die Entwickler „TML-Studios“ dem Spiel den dritten Hersteller „Setra“ hinzu. Wie der Name der Bus-Reihe schon verrät, handelt es sich hier um Busse der Komfortklasse. Schon die Auswahl im Menü der Busse fällt nicht leicht – wir haben die Qual der Wahl. Ganze fünf unterschiedliche Busv...
Der “Autobahnpolizei Simulator 2” im Test! Die Veröffentlichung vom Autobahnpolizei Simulator 2 könnte besser verlaufen sein, zugegeben. Nun aber ist das Spiel schon einige Wochen erhältlich und wurde bereits mit ersten Updates versehen. Können diese Updates das Spiel wieder auf Vordermann bringen? Anfangs sei es schließlich unspielbar gewesen, sagt man. Bevor wir unsere Karriere als Autobahnpolizist beginnen und unsere alltäglichen Kon...
Im Test: OMSI 2 Add-On “Bremen-Nord” Nachdem der Release des OMSI 2 Add-Ons „Bremen-Nord“ etwas holprig war und die ersten Patches die ersten, nervigsten Fehler behoben haben, testen wir die vielseitig berufene Erweiterung auf deren Qualität, Detailgrad, Inhalt und Abwechslung. Kann uns dieses Add-On mit Besonderheiten überzeugen? Unsere erste Fahrt beginnt mit der Linie 96 am Bahnhof Vegesack. Nachdem die Karte nach etwas längere...
OMSI 2 Add-On Metropole Ruhr im Test! Erinnerst Du Dich noch an das Projekt Gladbeck für OMSI 2? Der Entwickler Kevin Nitschmann veröffentlichte ein weiteres Add-On für den beliebten Bus-Simulator: Metropole Ruhr. Die Karte soll durch deren Größe überzeugen - rund doppelt so groß soll sie sein, wie das ebenfalls große "Projekt Gladbeck". Ein Must-have Add-On für das Spiel? Nach mehreren Fahrten mit diversen Linien können wir ganz k...
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Spielspaß
Performance
Funktionen
Texturen
TEILEN
Dennis Pitz
Zusammen mit Benjamin Zekavica habe ich GamesAry gegründet. Erfahrung zum Verfassen von redaktionellen und journalistischen Beiträgen konnte ich bei einer anderen - leider nicht mehr existierenden - präsenten Nachrichtenseite sammeln. Für GamesAry verfasse ich Beiträge auf unserer Internetseite und leite zudem noch die offizielle Facebook-Seite.
  • SergioTestet

    Ein wirklich gutes Review! Danke!
    Leider ist der Gutschein weder bei Gamesplanet noch bei Gamesrocket gültig 🙁