NF6D in Doppeltraktion? – Kein Problem!

0

Die Entwickler des Projekts Gladbeck veröffentlichten zwei große Updates: Ein Update für das eigentliche Add-On Gladbeck und ein Zusätzliches für die Straßenbahn NF6D. Das Tram-Update bringt ein komplett neues Feature mit in das Spiel, wodurch der Spielspaß sich wortwörtlich „verdoppelt“.

Die Straßenbahn des Typs NF6D kann von nun an in Doppeltraktion gefahren werden. Dabei sind die Repaints individuell anpassbar und sogar auch während der Fahrt wechselbar – jedes Fahrzeug für sich. Spezielle Repaints wurden für Doppeltraktionseinheiten entworfen, somit sind die einzelnen Einheiten aufeinander abgestimmt. Das Update für die NF6D beinhaltet weitere Anpassungen. Darunter wurde die Bremskraft des Fahrzeugs überarbeitet und kann manuell durch den Spieler geändert werden. Wählt der Fahrer keine Seite aus, auf der sich die Türen öffnen sollen, werden die Türen automatisch auf der rechten Seite freigegeben. Eine weitere Neuheit ist zudem die Notbremse, welche sogar von Fahrgästen ausgelöst werden kann. Wie bei den Bussen auch verfügt die Straßenbahn jetzt über einen Innenrückspiegel, wodurch unter anderem Kollisionen verhindert werden.

Für das Add-On Projekt Gladbeck gab es nur kleinere Anpassungen und Korrekturen. Hauptsächlich wurden hier Anpassungen für sich das in Entwicklung befindende Ruhrgebiet Add-On vorgenommen. Da mit der NF6D jetzt auch in Doppeltraktion gefahren werden, wurden einige Bahnsteige auf der Linie 302 verlängert bzw. angepasst.

Tram NF6D günstig kaufen!Jetzt 23% sparen!

Das Update wird automatisch über Steam installiert.

Dies könnte Dich auch interessieren!

OMSI 2 Add-on Busbetrieb-Simulator – Neues Addon wurde angekündigt! Schon seit einigen Wochen ist die nächste Erweiterung von den Entwicklern des AODs bekannt. Nach AOD & Omninavigation soll es sich nun um einen "Busbetriebs-Simulator" handeln. Diese Erweiterung für den beliebten Omnibussimulator wird diesmal vom Simulationsspielpublisher "Aerosoft" veröffentlicht.  Mit diesem Projekt gehen die Entwickler "PeDePe GbR" auf die heiß ersehnten Wünsche vieler OMSI-Fans ein. Das sogenannte "All-in-One-Tool" umfasst neben einem Busbetrieb-Simulator, auch ein er...
OMSI – Ortsgemeinde „Ober-Buchholz“ V3 angekündigt Der OMSI-Forum-Nutzer "Enrico L" kündigte für den Omnibus Simulator 2 eine dritte Version der (fiktiven) Ortsgemeinde "Ober-Buchholz" an. Angesiedelt ist die Map im Bundesland Brandenburg, genauer in der Nähe von Berlin. Die Gemeinde mit etwa 36.000 Einwohnern setzt sich aus verschiedenen Dörfern zusammen. Die Fahrzeiten der Linien erstrecken sich von 10 bis 60 Minuten. Die Linien 23 und 24 sind sogenannte Ringlinien, welche die Gemeindelinien bilden. Die Linien 25, 26, 27 und 28 sind Überlan...
OMSI – „Steyr Citybus“ in Entwicklung! Der Nutzer "iTram" aus dem OMSI-Forum kündigte den österreichischen Minibus "Steyr Citybus" für OMSI 2 an. Er ist einer der ersten Minibusse gewesen - ein etwas außergewöhnliches Fahrzeug. Im Gegensatz zu anderen Minibussen wurde dieser nicht von den bestehenden Kleinbussen abgeleitet. Zum Bus: Die Antriebstechnik ist sehr kompakt und das Fahrgestell des Busses besteht aus einem einfachen Leiterrahmen, wie es damals üblich war. Früher zeichnete er sich vor allem daran aus, dass er schon im Ja...
OMSI 2 Add-On Bremen Nord – Einblicke in die Sounds der Bremer Busse Die Entwickler des kommenden OMSI 2 Add-Ons "Bremen Nord" veröffentlichten auf YouTube ein Video, in dem die Sounds und Ansagen der nachgebauten Bremer Stadtbusse vorgestellt werden. Das Besondere, geben die Entwickler des Add-Ons bekannt, seien die sehr unterschiedlich aufgenommenen Sounds. Hier habe man nicht nur Sounds auf "normaler" Straße aufgenommen, sondern auch auf Kopfsteinpflaster, um die Sounds auch im Spiel auf unterschiedlichen Straßen realistisch wirken zu lassen. Zudem gaben si...