OMSI Metropole Ruhrgebiet – 1.000 neue Objekte, 50 Buslinien, 2 neue Städte

"Insgesamt hat sich auf der Karte so unglaublich viel entickelt" (Entwicklerteam Projekt Gladbeck).

0

Dieser Artikel wird laufend aktualisiert.

Die Entwickler des Add-Ons Metropole Ruhrgebiet veröffentlichten weitere Informationen zum kommenden OMSI 2 Add-On. 1.000 neue Gebäude und Objekte sollen das Add-On deutlich realistischer wirken lassen. 5 Städte des Ruhrgebiets wurden erweitert und 2 neue Städte ergänzt. Extra für das Add-On wird es einen original lizenzierten Bus der Marke Solaris geben, mit dem mehr als 50 Linien gefahren werden können. Auch das Release-Datum steht fest.

Zu den 50 fahrbaren Linien wird es weitere 20 KI-Linien geben. Diese sollen unter anderem einige Orte wie Busbahnhöfe lebendiger wirken lassen. In der Erweiterung solle es zudem deutlich mehr KI-Zugverkehr geben, so die Entwickler. Die 1.000 neu integrierten Objekte sollen den Flair des Ruhrgebiets hervorstechen lassen. Verstärkt wird der Effekt durch den Austausch alter Spandaugebäude, die durch Häuser aus dem Ruhrgebiet ersetzt wurden. Dies schaffe noch mehr Vielfalt an Häusern.

Wohnhäuser, die durch Spandauobjekte ersetzt wurden.

Das war aber noch nicht alles – die Entwickler bieten noch mehr: Zukünftige Updates sollen, wie im Projekt Gladbeck, weitere Abwechslung und Vielfalt durch Schienenersatzverkehre und Kirmesshuttles bieten. Ergänzt werden die Sonderverkehre durch eine Stadtrundfahrt. Diese stelle den Spieler auf die Probe, wie gut er das Ruhrgebiet kennt. Andernfalls können sich Spieler in den Bus setzen und sich die Sehenswürdigkeiten selbst angucken – ohne dabei auf den Verkehr zu achten. Eine weitere Neuerung, welche die Entwickler das erste Mal umsetzen, sind gekoppelte Fahrpläne. Anders als bei ihren vorherigen Add-Ons „Projekt Gladbeck“ und „Palma de Mallorca“ kommen häufiger Linienwechsel vor. Sollten die beiden Busbahnhöfe „GE-Buer Rathaus“ und „GE-Hauptbahnhof“ nicht rechtzeitig bis zum Release fertiggestellt werden, würden sie in einem nachträglichen Update eingefügt werden.

Preislich soll das Add-On gleich dem Projekt Gladbeck sein. Wer das OMSI 2 Add-On „Projekt Gladbeck“ bereits besitzt, bekommt es zu einem günstigeren Preis, welcher bis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt ist. Die Entwickler teilen freudig mit, dass sich die gesamte Karte unglaublich stark durch die neuen Beta-Tester entwickelt habe. Hier seien viele Fehler gefunden worden und viel ausgetauscht.

Bevor das Spiel veröffentlicht werden soll, veranstalten die Entwickler eine Release-Feier, an der das Spiel noch vor der Veröffentlichung angetestet werden darf. Am 22. September 2017 soll das Spiel dann für jedermann erhältlich sein.

Auch die sich in Entwicklung befindende Variotram der 1. Generation entwickelt sich. Das Entwicklungsteam veröffentlichte ein weiteres Bild zu ihr. Weitere Informationen, ob sie als diverses Add-On oder in der Metropole Ruhrgebiet veröffentlicht wird, sind unklar.

Ein aktuelles Bild aus der Entwicklung.

Hast Du schon den offiziellen Ruhrgebiet Taster „Plätze des Ruhrbiet’s“ gesehen? Dann kannst Du es jetzt direkt hier bei uns machen!

 

Dies könnte Dich auch interessieren!

OMSI 2 Add-On „Busbetrieb Simulator“ ist erschienen! Aerosoft veröffentlichte für den Omnibus Simulator "OMSI 2" das von vielen lang ersehnte Add-On "Busbetrieb Simulator". Es beinhalte drei neue Features für das Spiel, darunter eine Single- und Multiplayer-Karriere sowie auch ein umfassendes Firmenmanagement mit einem ausgefeilten Wirtschaftssystem. Spieler haben die Möglichkeit, sich einem Busbetrieb online anzuschließen und mit den Kollegen de...
OMSI – KI-Fahrzeugpack Vol. 2 angekündigt Der Publisher "Halycon Media" kündigte für OMSI 2 ein neues Add-On an. Es handele sich dabei um ein bereits zweites Fahrzeugpack, welches insgesamt neun KI-Nutzfahrzeuge beinhalte. Laut Publisher geben diese den Karte in OMSI 2 einen noch realistischeren Eindruck vom Straßenverkehr. Diese Fahrzeuge, wie Müllabfuhren oder Kehrmaschinen, sind für den Busfahrer eine große Herausforderung. Die Fahr...
OMSI – Neues Update für „Steinkirchen“ Der Entwickler der Map "Steinkirchen", Michael, veröffentlichte für die von vielen geliebte Map ein neues Update der Version 1.2. Dabei seien die Fonts für die Hilfspfeile und DFIs verbessert worden. Eine weitere Ampel wurde zudem an der "Rudolf von Eichtal Straße" platziert. Des Weiteren steigen auch jetzt Seniorinnen und Kinder in den Bus. Auch ein neues Ticketpack darf im Update begrüßt werden....
OMSI 2 – Türkische Map Beelen 4 erschienen! Ab sofort kann man in der türkischen Provinz Antalya fahren. Der Entwickler "xHESx" veröffentlichte heute seine Map im offiziellen Omsi-Forum. Viele Touristen machen dort Urlaub. In der Map sind 9 befahrbare Linien enthalten. Die Städte Alanya, Side, Manavgat, Kusadasi, Fethiye sind in der Version nachgebaut. Repaints für verschiedene Busse werden ebenfalls mitgeliefert. Hier einige Bilder: ...