OMSI Metropole Ruhrgebiet – 1.000 neue Objekte, 50 Buslinien, 2 neue Städte

"Insgesamt hat sich auf der Karte so unglaublich viel entickelt" (Entwicklerteam Projekt Gladbeck).

0

Dieser Artikel wird laufend aktualisiert.

Die Entwickler des Add-Ons Metropole Ruhrgebiet veröffentlichten weitere Informationen zum kommenden OMSI 2 Add-On. 1.000 neue Gebäude und Objekte sollen das Add-On deutlich realistischer wirken lassen. 5 Städte des Ruhrgebiets wurden erweitert und 2 neue Städte ergänzt. Extra für das Add-On wird es einen original lizenzierten Bus der Marke Solaris geben, mit dem mehr als 50 Linien gefahren werden können. Auch das Release-Datum steht fest.

Zu den 50 fahrbaren Linien wird es weitere 20 KI-Linien geben. Diese sollen unter anderem einige Orte wie Busbahnhöfe lebendiger wirken lassen. In der Erweiterung solle es zudem deutlich mehr KI-Zugverkehr geben, so die Entwickler. Die 1.000 neu integrierten Objekte sollen den Flair des Ruhrgebiets hervorstechen lassen. Verstärkt wird der Effekt durch den Austausch alter Spandaugebäude, die durch Häuser aus dem Ruhrgebiet ersetzt wurden. Dies schaffe noch mehr Vielfalt an Häusern.

Wohnhäuser, die durch Spandauobjekte ersetzt wurden.

Das war aber noch nicht alles – die Entwickler bieten noch mehr: Zukünftige Updates sollen, wie im Projekt Gladbeck, weitere Abwechslung und Vielfalt durch Schienenersatzverkehre und Kirmesshuttles bieten. Ergänzt werden die Sonderverkehre durch eine Stadtrundfahrt. Diese stelle den Spieler auf die Probe, wie gut er das Ruhrgebiet kennt. Andernfalls können sich Spieler in den Bus setzen und sich die Sehenswürdigkeiten selbst angucken – ohne dabei auf den Verkehr zu achten. Eine weitere Neuerung, welche die Entwickler das erste Mal umsetzen, sind gekoppelte Fahrpläne. Anders als bei ihren vorherigen Add-Ons „Projekt Gladbeck“ und „Palma de Mallorca“ kommen häufiger Linienwechsel vor. Sollten die beiden Busbahnhöfe „GE-Buer Rathaus“ und „GE-Hauptbahnhof“ nicht rechtzeitig bis zum Release fertiggestellt werden, würden sie in einem nachträglichen Update eingefügt werden.

Preislich soll das Add-On gleich dem Projekt Gladbeck sein. Wer das OMSI 2 Add-On „Projekt Gladbeck“ bereits besitzt, bekommt es zu einem günstigeren Preis, welcher bis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt ist. Die Entwickler teilen freudig mit, dass sich die gesamte Karte unglaublich stark durch die neuen Beta-Tester entwickelt habe. Hier seien viele Fehler gefunden worden und viel ausgetauscht.

Bevor das Spiel veröffentlicht werden soll, veranstalten die Entwickler eine Release-Feier, an der das Spiel noch vor der Veröffentlichung angetestet werden darf. Am 22. September 2017 soll das Spiel dann für jedermann erhältlich sein.

Auch die sich in Entwicklung befindende Variotram der 1. Generation entwickelt sich. Das Entwicklungsteam veröffentlichte ein weiteres Bild zu ihr. Weitere Informationen, ob sie als diverses Add-On oder in der Metropole Ruhrgebiet veröffentlicht wird, sind unklar.

Ein aktuelles Bild aus der Entwicklung.

Hast Du schon den offiziellen Ruhrgebiet Taster „Plätze des Ruhrbiet’s“ gesehen? Dann kannst Du es jetzt direkt hier bei uns machen!

 

Dies könnte Dich auch interessieren!

OMSI – Map „Helsinki 1978“ angekündigt Der Nutzer "Welbus" aus dem OMSI-Forum kündigte für OMSI 2 die Freewaremap "Helsinki 1978" an. Die Map erzählt über den Stadtteil Länsi-Pasila, in dem die Buslinie 23 verkehrt. Sie verkehrt zwischen Eläintarha und Länsi-Pasila. Um die Karte so realistisch wie möglich zu machen, verbaut er typische Straßen, Objekte sowie Haltestellen. Sie sei zu 99 % fertig und werde bald veröffentlicht, teilt der Entwickler mit. Zusätzlich verändert er den Mercedes-Benz O305 so, dass er annähernd denen von de...
OMSI – Ortsgemeinde „Ober-Buchholz“ V3 angekündigt Der OMSI-Forum-Nutzer "Enrico L" kündigte für den Omnibus Simulator 2 eine dritte Version der (fiktiven) Ortsgemeinde "Ober-Buchholz" an. Angesiedelt ist die Map im Bundesland Brandenburg, genauer in der Nähe von Berlin. Die Gemeinde mit etwa 36.000 Einwohnern setzt sich aus verschiedenen Dörfern zusammen. Die Fahrzeiten der Linien erstrecken sich von 10 bis 60 Minuten. Die Linien 23 und 24 sind sogenannte Ringlinien, welche die Gemeindelinien bilden. Die Linien 25, 26, 27 und 28 sind Überlan...
OMSI – „Steyr Citybus“ in Entwicklung! Der Nutzer "iTram" aus dem OMSI-Forum kündigte den österreichischen Minibus "Steyr Citybus" für OMSI 2 an. Er ist einer der ersten Minibusse gewesen - ein etwas außergewöhnliches Fahrzeug. Im Gegensatz zu anderen Minibussen wurde dieser nicht von den bestehenden Kleinbussen abgeleitet. Zum Bus: Die Antriebstechnik ist sehr kompakt und das Fahrgestell des Busses besteht aus einem einfachen Leiterrahmen, wie es damals üblich war. Früher zeichnete er sich vor allem daran aus, dass er schon im Ja...
OMSI 2 Add-On Bremen Nord – Einblicke in die Sounds der Bremer Busse Die Entwickler des kommenden OMSI 2 Add-Ons "Bremen Nord" veröffentlichten auf YouTube ein Video, in dem die Sounds und Ansagen der nachgebauten Bremer Stadtbusse vorgestellt werden. Das Besondere, geben die Entwickler des Add-Ons bekannt, seien die sehr unterschiedlich aufgenommenen Sounds. Hier habe man nicht nur Sounds auf "normaler" Straße aufgenommen, sondern auch auf Kopfsteinpflaster, um die Sounds auch im Spiel auf unterschiedlichen Straßen realistisch wirken zu lassen. Zudem gaben si...