OMSI – Bus „Volvo B10M Camo Camus“ erschienen

0

Der Nutzer OmsiVimeca aus dem OMSI-Forum veröffentlichte den Gelenkbus B10M Camo Camus des Fahrzeugherstellers Volvo in einer portugiesischen Version. Für den Spieler stehen zwei verschiedene Varianten des Busses bereit.

Die erste Variante wurde im Jahr 1990 hergestellt und besitzt keine Reklame. Die neuere Version, welche im Jahr 1992 gebaut wurde, verfügt über einen stärkeren Motor und auch Werbeanzeigen. Zudem gibt es einige Abweichungen am Dashboard. Der Bus kann auch als AI-Bus eingesetzt werden.

Bus kostenlos herunterladen!

Quelle/Bilder: omnibussimulator.de

Dies könnte Dich auch interessieren!

OMSI 2 Add-On „Busbetrieb Simulator“ ist erschienen! Aerosoft veröffentlichte für den Omnibus Simulator "OMSI 2" das von vielen lang ersehnte Add-On "Busbetrieb Simulator". Es beinhalte drei neue Features für das Spiel, darunter eine Single- und Multiplayer-Karriere sowie auch ein umfassendes Firmenmanagement mit einem ausgefeilten Wirtschaftssystem. Spieler haben die Möglichkeit, sich einem Busbetrieb online anzuschließen und mit den Kollegen de...
OMSI – KI-Fahrzeugpack Vol. 2 angekündigt Der Publisher "Halycon Media" kündigte für OMSI 2 ein neues Add-On an. Es handele sich dabei um ein bereits zweites Fahrzeugpack, welches insgesamt neun KI-Nutzfahrzeuge beinhalte. Laut Publisher geben diese den Karte in OMSI 2 einen noch realistischeren Eindruck vom Straßenverkehr. Diese Fahrzeuge, wie Müllabfuhren oder Kehrmaschinen, sind für den Busfahrer eine große Herausforderung. Die Fahr...
OMSI – Neues Update für „Steinkirchen“ Der Entwickler der Map "Steinkirchen", Michael, veröffentlichte für die von vielen geliebte Map ein neues Update der Version 1.2. Dabei seien die Fonts für die Hilfspfeile und DFIs verbessert worden. Eine weitere Ampel wurde zudem an der "Rudolf von Eichtal Straße" platziert. Des Weiteren steigen auch jetzt Seniorinnen und Kinder in den Bus. Auch ein neues Ticketpack darf im Update begrüßt werden....
OMSI 2 – Türkische Map Beelen 4 erschienen! Ab sofort kann man in der türkischen Provinz Antalya fahren. Der Entwickler "xHESx" veröffentlichte heute seine Map im offiziellen Omsi-Forum. Viele Touristen machen dort Urlaub. In der Map sind 9 befahrbare Linien enthalten. Die Städte Alanya, Side, Manavgat, Kusadasi, Fethiye sind in der Version nachgebaut. Repaints für verschiedene Busse werden ebenfalls mitgeliefert. Hier einige Bilder: ...
TEILEN
Dennis
Ich bin Dennis, Mitgründer von GamesAry. Mein Aufgabengebiet ist die komplette Organisation und Koordination des gesamten Teams. Des Weiteren bin ich im Support tätig und schreibe Artikel jeglicher Art.