Construction Simulator 2 – Das exklusive Interview mit dem Entwickler

0

Nachdem Astragon die recht erfolgreiche Bau Simulator App veröffentlichte, gab der Publisher im Mai bekannt, dass voraussichtlich im vierten Quartal eine zweite Version erscheinen wird. Auf der Gamescom in Köln konnten wir die zweite Version genau betrachten und haben ein paar Fragen zu der kommenden App an die Entwickler von „Weltenbauer“ aus Wiesbaden stellen dürfen.

weltebauer-interview

Wie kam es zu der Entwicklung vom Constuction Simulator 2?

Nachdem wir mit der ersten Version schon viele Leute aus der Community überzeugen konnten und unsere App in den Charts bei Google Play und im Appstore stieg, wollten wir nun eine zweite Version veröffentlichen, die mehr Features, mehr Optionen und vor allem eine neue Map mit amerikanischem Flair bietet.

Und wir hoffen, dass die Idee aufgehen wird und wir somit eine neue Grundlage anbieten. Allerdings wird es diese Version nicht als Update für die jetzigen Nutzer der ersten Version geben, sondern wird als eigenständige App veröffentlicht. 

constructionsimulator2-3

Wie viele Missionen und welche Missionstypen wird es geben?

Wir werden bis zum Release etwa 40 Missionen im Spiel einfügen. Zu den bisherigen Missionstypen, wird nun noch die Straßeninstandsetzung hinzukommen.

constructionsimulator2-1

Was für Maps werden mitgeliefert?

Wir fanden, dass der amerikanische Flair auf jeden Fall mit dabei sein sollte. Dies verwirklichen wir, mit einer fiktiven Map in den USA. In regelmäßigen Updates werden wir die Map je nach Bedarf anpassen und erweitern.

constructionsimulator2-2

Welche Fahrzeuge werden mitgeliefert?

Wir haben für das Projekt Partnerschaften mit Caterpillar und Palfinger geschlossen. Deshalb konnten wir Fahrzeuge von Cat nachbauen. Dazu gehören die Planierraupe Cat® D8T,  der Cat® 950M Radlader, der Cat® 140M3 Motorgrader, Cat® CS56B Walzenzug, der Asphaltfertiger Cat® AP1055F und die  Cat® CB44B Tandemvibrationswalze. Des Weiteren wurden die Kräne von Palfinger nachgebaut.

Diese Fahrzeuge wird man auch mieten können, um schneller Geld zu verdienen und somit Missionen machen zu können. Auch die Mietpreise werden so niedrig  wie möglich gehalten. 

 constructionsimulator2-4

Auf welchen Geräten wird das Spiel erhältlich sein?

Das Spiel wird für Android und iOS (also auch das iPhone und iPad) verfügbar sein. Eine Windows Phone App wird es leider nicht geben. Geplant ist der Release Ende des Jahres und soll bei Google Play sowie im Appstore veröffentlicht werden. Wenn alles klappt sogar vor Weihnachten. 

Wie soll es nach dem Release weitergehen?

Wir wollen auf jeden Fall die App bzw. das Spiel selber weiterhin mit Verbesserungen nach dem Release mit Updates pflegen. Wir möchten für die PC Version zwei weitere DLCs veröffentlichen. Weitere Informationen dazu werden wir auf unseren Kanälen veröffentlichen. 

Wir bedanken uns herzlich für das Interview mit den Entwicklern von Weltenbauer.

Quelle: Astragon, GamesAry Team

Dies könnte Dich auch interessieren!

Bus Simulator 16 – Neues Add-on ist erschienen! Ab sofort ist das neue DLC für den Bus Simulator 16 auf Steam verfügbar. Die neue Erdgasbusserie der MAN Lion's City CNG-Serie wird diesmal in drei verschiedene Varianten mitliefert und kostet etwa 5 Euro.   Passend zum Add-on veröffentlichte Astragon nun eine Gold Edition, in der das Hauptspiel sowie alle Erweiterungen mitgeliefert werden. Der Kaufpreis hierfür beträgt 25 Euro. MAN Lion´s City CNG Pack DLC 3 kaufen Bus Simulator 16 - Gold Edition kaufen Quelle: Astragon
Notruf 112 Add-on KEF – Das Kleineinsatzfahrzeug kommt! Notruf 112 – Die Feuerwehr Simulator ist schon seit einigen Monaten auf dem Markt und wird regelmäßig mit neuen Features und Verbesserungen in Updates gepflegt. Jetzt kündigten die Entwickler „Crenetic“ und der Simulationsspielpublisher „Aerosoft“ ein neues Add-on, das „KEF“, ein Kleineinsatzfahrzeug an! Das Add-on soll voraussichtlich am 1. Juni 2017 für etwa 15 Euro als Download Edition bei Steam sowie bei anderen Händlern erhältlich sein. Weitere Informationen gibt es zum jetzigen Zeitpunk...
American Truck Simulator „New Mexico“ – Tankstelle gleich nicht nur Tankstelle Tankstellen und Rastplätze sind ein Lebensbestandteil vieler Truckerfahrer, stellte die tschechische Entwicklerschmiede "SCS Software" fest. Im kommenden DLC "New Mexico" seien diese im Fokus. Auch an kleinen und feien Rastplätzen werde gearbeitet. Damit dies gelinge, werden nicht die im Add-On sehr häufig verbauten "Prefabs" benutzt, sondern einzelne Objekte bzw. Bausteine kombiniert. Dies mache jeden Standort einzigartig. Je nach Lage des Rastplatzes werden an jedem Rastplatz unterschiedlic...
Steam Summer Sale – Dann wird zugeschlagen! Schon bald beginnt der von vielen beliebte "Steam Summer Sale". Dies geht aus einer Meldung von der Redaktion "Chip Online" hervor. Über 14 Tage soll er sich erstrecken - vom 22. Juni bis zum 5. Juli. Und jedes Jahr gibt es (unglaublich) hohe Rabatte auf alle Spiele! Das Datum sei geleaked worden, teilt die Redaktion "Chip Online" mit. Ob der Termin stimmt, dürfte sich in Kürze herausstellen. Der Plattformbetreiber von Steam, Valve, bietet den Nutzern dabei unschlagbare Preise. Zusätzlich hab...