Fernbus Simulator – Neues Update ist erschienen

3

Die Entwickler des Fernbus Simulators, TML-Studios, veröffentlichten ein neues Update mit diversen Neuerungen und Änderungen. Den Passagieren im Spiel wurde nun eine Sprachausgabe hinzugefügt und auch am Navi und Menü wurde ordentlich gewerkelt.

Die Navigationsführung wurde in mehreren Städten überarbeitet und korrigiert, sowie auch Geschwindigkeitslimits im Navi korrigiert. Ebenfalls wird im freien Spiel keine Zielentfernung mehr angezeigt, wie es bis jetzt der Fall war. Regentropfen sind nun auf der Frontscheibe im Lions Coach sichtbar und die Klimaanlage zeigt nach dem Laden des Spiels nun die korrekte Temperatur an. Wie die Regentropfen auf das Dach prasseln, ist von nun an zu hören. Ansagen sind aktivier- und deaktivierbar.

Der Schwierigkeitsgrad “Einfach” wurde in den “Arkade”-Modus umbenannt. Im Arkade-Modus ist der Motor des Busses nun nicht mehr abschaltbar. Die Türsounds werden ab dem Update komplett abgespielt. Jetzt gibt es auch eine Spielmodus-Abfrage, wo der Spieler zwischen dem Arkade-Modus, Realistisch, Karriere oder Freie Fahrt entscheiden muss. Das Sichtfeld (FOV) kann nur noch zwischen 60 und 90 Grad eingestellt werden. Den noch nicht erkundeten Städten wurde eine andere Grafik versehen. Das Hauptmenü wurde mit Musik versehen und dem Ladebildschirm Bilder hinzugefügt.

Changelog

Das Update wird automatisch via Steam installiert.

Quelle: TML-Studios

Dies könnte Dich auch interessieren!

Fernbus Simulator DLC “Comfort Class HD” im Test Es ist das zweite Bus-DLC für den Fernbus Simulator überhaupt. Neben den Herstellermarken MAN und Neoplan fügen die Entwickler „TML-Studios“ dem Spiel den dritten Hersteller „Setra“ hinzu. Wie der Name der Bus-Reihe schon verrät, handelt es sich hier um Busse der Komfortklasse. Schon die Auswahl im Menü der Busse fällt nicht leicht – wir haben die Qual der Wahl. Ganze fünf unterschiedliche Busv...
Rückblick in das Jahr 2017 Die Tage bis zum Jahr 2018 sind mit einer Hand zählbar. Zeit, in das Jahr 2017 zurückzublicken. Was hat sich bei uns verändert? War das Jahr für Spiele erfolgreich? Anhand dieses einen Beitrags zählen wir die positiven und negativen Seiten dieses Jahres auf. Zusätzlich veröffentlichen wir unsere Jahreszahlen. Euro Truck Simulator 2 Fangen wir mit einem der erfolgreichsten Spiele überhaupt an...
Fernbus Simulator – “ComfortClass HD”-DLC erschienen! TML-Studios veröffentlichte für den Fernbus Simulator das "Multimedia Package" DLC sowie auch das "ComfortClass HD" DLC. Die ComfortClass HD sei ein Fuhrpark der Extraklasse, erklärt TML-Studios. Diese Busse seien voll funktionsfähig und selbstverständlich real- und detailgetreu. Im DLC seien zudem viele Ausstattungsvarianten der Busse enthalten - so könne der Spieler seinen Vorlieben nach den Bus...
Fernbus Simulator RELOADED erschienen! Die Entwickler des Fernbus Simulators, TML-Studios, veröffentlichten nach lang ersehnter Zeit das "MEGA-Update" der Version 1.15, auch als "Reloaded-Projekt" bekannt. Zudem gibt es Neuigkeiten zu den zukünftigen DLCs. Das Update 1.15 sei das bisher größte Update für den Fernbus Simulator, erzählt der Community-Manager Chris von TML-Studios. Dieses Update beinhalte eine riesige Liste an Neuerung...
TEILEN
Dennis Pitz
Zusammen mit Benjamin Zekavica habe ich GamesAry gegründet. Erfahrung zum Verfassen von redaktionellen und journalistischen Beiträgen konnte ich bei einer anderen - leider nicht mehr existierenden - präsenten Nachrichtenseite sammeln. Für GamesAry verfasse ich Beiträge auf unserer Internetseite und leite zudem noch die offizielle Facebook-Seite.
  • Philipp Seifferth

    Mein Fernbus Simulator startet weiterhin nicht. Wie kann man eigentlich die OnboardGrafikkarte deinstallieren, denn ich denke das Spiel greift dauernd auf diese OnboardGrafikkarte zu.

  • Philipp Seifferth

    Bei mir startet er nicht Kann mir jemand helfen??

  • Lupo

    Bei mir kommt immer wenn ich eine route erstellen will sie müssen erstmal die stadt anfahren wie funktioniert das oder ist es ein spiel fehler