Die Map Rheinhausen V.4 war eine der beliebtesten kostenfreien Maps für Omsi überhaupt. Doch kann das kostenpflichtige Rheinhausen Add-On die V.4 übertreffen?

Die Karte

Jein. Die Map ist sehr gut und vor allem abwechslungsreich gestaltet. Dass es Überland- und Stadtbereiche gibt, ist nicht in jedem Add-On der Fall. Somit ergeben sich auch abwechslungsreiche Linienführungen durch und um Rheinhausen. Dennoch begegnet man vielen Standardobjekten, die bereits in der vierten Version von Rheinhausen und Omsi generell verbaut wurden. Aber dafür sind auch viele Objekte neu hinzugekommen und es gibt mehrere Verbesserungen.

Was in Rheinhausen besonders gut gelungen ist, sind die nicht zu kahlen Überlandbereiche; man kommt an mehreren 3-D-Objekten vorbei, darunter an Fußballplätzen und Spielplätzen. Wie in einigen anderen Add-Ons von Halycon auch, ist in diesem Add-On neuer KI-Verkehr enthalten, der auch sehr schön modelliert wurde. Für die Innenstadt sind die Straßen etwas breit gelungen. Der KI-Verkehr ist völlig akzeptabel. Doch leider gibt es, wie bei jeder anderen Map auch, kleinere oder größere Probleme. Fahrzeuge wechseln auf mehrspurigen Fahrbahnen beispielsweise von der komplett rechten Seite über die Mitte in einem Zug auf die linke Seite. Ab und an ergeben sich dadurch Unfälle, insofern die Kollisionen aktiviert sind.

Aprops Kollisionen: Auf der Map befinden sich sogenannte „unsichtbare Wände“. Um nicht gegen eine unsichtbare Wand zu fahren, ist es empfehlenswert, die Kollisionen im Spiel abzuschalten. Hier hofft man noch auf ein Update. Einige Bereiche der Innenstadt scheinen noch etwas kahl zu sein und sind überarbeitungsdürftig.

Der Bus

Zu einer Überlandmap gehört schließlich auch ein Überlandbus. Im Add-On wird ein Citaro 2Ü, Ü für Überland, mitgeliefert. Doch der ist leider alles Andere als gut. Sowohl vom Modell her als auch von den Sounds. Bis auf die Türen und den Sitzen gleicht er sich so ziemlich mit dem Citaro 2 aus dem Drei Generationen Add-On bzw. Gladbeck. Auch die Motorengeräusche sind nicht gerade gut. Sie hören sich wie eine Art Staubsauger an. Ab 50 Km/h fällt es deutlich auf, dass sich die Motorengeräusche wiederholen. Von der Funktionalität her funktioniert der Großteil. Was beispielsweise nicht funktioniert ist die Schulfahrschaltung des Busses. Dem Bus wurden neue Außenschiebetüren versehen und die Sitze sowie die Sitzordnung verändert.

Performance 

Kommen wir zu der Performance – Rheinhausen benötigt nur sehr wenig Performance, sodass das Spiel sehr flüssig, auch auf älteren Rechnern, läuft. Auch an Stellen, wo relativ viele Objekte verbaut wurden, läuft das Programm einwandfrei. Die Ansagen im Add-On sind sehr gut und qualitativ eingesprochen worden.

 

Pro & Kontra 

Pro 

  • Gut gestaltete Map
  • Sehr abwechslungsreich
  • Neuer mitgelieferter KI-Verkehr
  • Abwechslungsreiche Linienführungen
  • KI-Verhalten akzeptabel
  • Viele neu verbaute Objekte
  • Gute Überland- und Stadtbereiche
  • Bus ist enthalten
  • Sehr gute Performance
  • Gute Ansagen

Kontra

  • Einbau mehrerer Standardobjekte
  • Unsichtbare Wände
  • Teilweise sehr breite Straßen
  • Einige Stadtbereiche sehr kahl
  • Preis/Leistung überdenkbar
OMSI Addon Rheinhausen günstig kaufen!

Dies könnte Dich auch interessieren!

OMSI 2 Add-on Doppelgelenkbus AGG 300 im Test Der AGG 300 ist der erste Doppelgelenkbus in OMSI. Wie gut ist er wirklich? Was kann und bietet er? Wir haben ihn sehr ausführlich getestet! Der Bus Auf den ersten Blick fällt das sehr schöne 25-Meter lange Modell des Busses auf. Es gibt keine augenscheinliche Abweichungen im Gegensatz zur Realität. Zudem sind alle Texturen schön und gestochen scharf. Bei der Umsetzung wurde vor allem auf das Detailreichtum geachtet, was auch sehr gut gelungen ist. Im Bus gibt es viele Bedienbare El...
Transport Fever – Das exklusive Review zum Spiel Train Fever gehörte zu den beliebtesten und besten Wirtschaftssimulationen auf dem Markt. Nun wurde der Nachfolger, Transport Fever, veröffentlicht. Doch kann der Nachfolger nochmals Train Fever toppen? Wir haben die Wirtschaftssimulation detailliert getestet! Transport Fever ist eine noch komplexere Simulation als der Vorgänger. Es gibt sehr viele vielfältige Fahrzeuge mit einer sehr schönen Umsetzung. Neben Zügen gibt es noch Lkws, Schiffe, Busse, Flugzeuge, Straßenbahnen und Lastwagen. Auf...
OMSI 2 Add-on Straßenbahn NF6D Essen/Gelsenkirchen Review Es ist die erste Straßenbahn, die es in OMSI gibt – die NF6D. Der Entwickler Kevin Nitschmann veröffentlichte sie inklusive einer Map. Doch wie ist die Map und vor allem die neue Straßenbahn? Wir haben sie ausführlich in unserem Review getestet! Die Straßenbahn Die erste Straßenbahn für Omsi ist im Großen und Ganzen gut geworden. Das Modell wurde hierbei sehr gut umgesetzt, wobei es noch einige eckige Kanten gibt. Viele Sounds, wie der Antriebssound, sind großartig. Dennoch wurden einige Sou...
OMSI Add-on MAN Stadtbusfamile – Das exkusive Review Die lange Entwicklungszeit hat nun ein Ende, denn seit einigen Wochen steht das neue OMSI Add-on MAN Stadtbusfamilie im Markt. Neben einigen hoch ausmodellierten Bussen, bietet das neue DLC auch besondere Features an, die es bisher noch nie gab. Nun stellt sich die Frage, ob das Add-on wirklich sein Geld wert ist. Produktdetails Das neue DLC wird ausschließlich als Download Version über Steam zum Preis von etwa 18 Euro vermarktet. Bei anderen Händlern erhält man einen Steam Key, der dann via ...
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Gestaltung
Bus
Preis-Leistung
Performance
TEILEN
Mein Name ist Benjamin Zekavica und ich kümmere mich um die Planung des Gamesary Teams. Ich bin leidenschaftlicher Webentwickler. Außerdem schreibe ich sehr gerne Newsartikel und kümmere mich um alle technische Dinge (Website, Programmierung) etc.